Baumwarte sind Multiplikatoren und das ist wichtig für den Obstbau und Landschaftsschutz.

Als „Baumwart“ werden Fachleute bezeichnet, die auf Pflege und Erhaltung sowie den fachgerechten Schnitt und die Veredelung von Obstbäumen und Obstgehölzen spezialisiert sind.
Der Verein Deutenkofener Baumwarte e.V. vereinigt Baumwarte, die im Lehr- und Beispielbetrieb Deutenkofen seit 2016 ausgebildet werden und deren Ausbilder, mit dem Ziel den Obstbau im Privatgärten und Streuobstwiesen zu fördern und damit den Landschaftsschutz zu gewährleisten.

Informationen zur Ausbildung als Baumwart, finden Sie unter folgendem Link:
https://www.obstbau-deutenkofen.de/

Der Verein koordiniert Fortbildungen für die Mitglieder, bietet Kurse im Bereich Krankheiten und Schädlinge, Obstbaum-Schnitt, Obstbaum-Veredelungen und Obstsortenbestimmung an.

deutenkofener_baumwarte_verein_gruendungsmitglieder

Unsere Mitglieder haben weitgestreute Berufserfahrungen und können sich daher innerhalb des Vereins eine zweite Meinung einholen, wo es um kritische Fragen geht.

Baumwarte beraten Sie gerne vor Ort über:

• Standort und Sortenwahl von Obststräuchern und –Bäumen,
• den fachgerechten Schnitt von Obstbaum und Obstgehölz
• Möglichkeiten der Schädlingsbekämpfung (auch Biologisch)
• Pflanzenkrankheiten und deren mögliche Ursache
• Wachstumsregulierung
• Stauden- und Heckenschnitt

Auf Wunsch, führen wir oben genannte Arbeiten in Lohnarbeit aus.

Baumwarte in Ihrer Nähe finden sie über unseren Baumwartfinder

Wir freuen uns auf einen kreativen Austausch mit Ihnen.
Hierzu steht Ihnen unser Kontakformular zur Verfügung.